Stellungnahme der BI zur Anzeige von Coca Cola (LZ, 17.10.20)

Was Fakten sind, sollen Fakten bleiben: Will Coca Cola die Grundwasserförderung verdoppeln?CC hat bereits die wasserrechtliche Erlaubnis für die Entnahme von 350.000 m³ Grundwasser aus zwei Brunnen in Lüneburg. Im Antrag für den geplanten 3. Brunnen, S. 3, steht wörtlich: „Als maximale Fördermengen werden im Rahmen eines Wasserrechtlichen Erlaubnisantrages gemäß Weiterlesen…